Zum Inhalt springen
Verein Alaigal  Hilfe für Strassenkinder in Südindien

Vereinstätigkeiten

Regelmässig werden die Projekte vor Ort besucht, um sicher zu stellen, dass die Spendengelder richtig eingesetzt werden. Alle Tätigkeiten für den Verein Alaigal werden ehrenamtlich und ohne Entgelt ausgeübt. Auch die Reisen nach Indien der Vereinsmitglieder werden rein privat finanziert. So können wir sicherstellen, dass Ihre Spende direkt nach Indien fliesst und den bedürftigen Kindern zugutekommt. 

Der Verein zählt rund 35 aktive Mitglieder, die sich mit dem Thema Hilfe in Südindien oder der Geschichte des Vereins verbunden fühlen. Sie treffen sich einmal jährlich zur GV des Vereins.

Als Patin/Pate oder Spenderin/Spender werden Sie jährlich über die Aktivitäten der Programme informiert, sind aber nicht Vereinsmitglied.

Alle zwei Jahre organisiert der Verein einen Informationsabend, an dem ausführlich über Aktualitäten in den Programmen berichtet wird und zu dem Vertreter der indischen Programmleitung anwesend sind.

Der Verein hat seinen Sitz in Stadel im Kanton Zürich und ist in mehreren Kantonen steuerbefreit. 

 

Unsere Statuten finden Sie unter folgendem Link: Statuten Alaigal